IBE id baabe
Zurück zur Suche
Deutschland, Groß Zicker

Reethaus 29b "Fischerhaus"

Übersicht

Kurzbeschreibung:
Reethausteil, sep. Eingang. Fußbodenheiz. 2Schlafzi. 2Bäder, Terrasse+Terrassenmöb. Telefon, WLAN, 50TV, Geschirrspüler, Mikrowelle, Ceranfeld, Backofen, Kühlschrank+Gefrierfach, 2 Kaffeemasch. Wasser,Eierkocher,Toaster, Waschmasch.+Trockner, Stellplatz.

Lagebeschreibung:
Der Weg zu uns:
Von Stralsund über die B 96 über Samtens bis Bergen, Ca. 2 km vor Bergen dann rechts auf die B 196 abbiegen über Sellin, Baabe, Lobbe in Richtung Thiessow.
Ca. 2 Km vorher rechts nach Gager / Groß Zicker abbiegen.

Beschreibung der Insel Rügen und des Ortes Groß Zicker:

Das Dorf Groß-Zicker auf der im Südosten der Insel Rügen
gelegenen Halbinsel Mönchgut steht teilweise unter Denkmalschutz. Die meisten Häuser sind reetgedeckt.

Der pittoreske kleine Ort liegt am Bodden (Watt) und ist ca. 2 km von den kilometerlangen schneeweißen Ostsee-Badestränden entfernt.

Es gibt hier einen normalen Badestrand, einen Hundestrand
sowie einen FKK-Strand.
Die historische Dorfstraße von Groß-Zicker ist wieder in
Naturpflaster erneuert worden um den historischen Charakter
der in Steinwälle eingefassten reetgedeckten Häusern unter
dem Schatten von Kastanien zu bewahren.

Sehenswert im Ort ist das im Jahre 1723 erbaute Pfarrwitwenhaus, der kleine Fischerhafen sowie die alte Dorfkirche mit hölzernen Glockenturm.

Das Fischerdorf Groß Zicker liegt eingebettet zwischen der
Ostsee, den großen Reetflächen, weiten Salzwiesen, kurzgrasigen Weideflächen und den Zickerschen Bergen. Diese bewaldeten Höhenzüge sind eine der eigentümlichsten Landschaften Deutschlands und ein herrliches Wandergebiet.

Halbinsel Mönchgut:
Diese im südöstlichen Bereich der Insel Rügen gelegene
Halbinsel heißt Mönchgut da sie im Mittelalter von Mönchen
bewirtschaftet wurde und von einem Wassergraben von der
Hauptinsel getrennt war.

Dieser Teil Westrügens mit der hügeligen Bodden / Wattlandschaft mit kilometerlangen Sandstränden Wald-Rad- und Wanderwegen ist atemberaubend und wurde nicht umsonst zum Biosphärenreservat erklärt.
Heute ist es eine der beliebtesten Urlaubsregionen der Insel.
Wenn man es mal etwas lebhafter haben möchte sind die
Seebäder Baabe, Göhren, Sellin sowie das städtische Binz nicht weit entfernt.
Viele Wanderruten führen durch schöne kleine Dörfer wie z.B.
Thiessow, Klein Zicker, Gager pp. den kleinen Fischerhäfen, zu den Steinzeit - Gräbern ev. auch einfach an der Ostsee entlang.

Im Ort gibt es mehrere Restaurants.
Im Umkreis von ca. 5 km gibt es ca. 20 Restaurants.

Ausstattungen:
Das Fischerhaus unter Reet Boddenstr. 29b
ca. 70 m² eignet sich für bis
zu 4 Personen und einem Baby. Es liegt in Groß Zicker, einem der schönsten
Inseldörfer auf der Halbinsel Mönchgut

Die Holz - Sprossenfenster und die Reet - Dacheindeckung vermitteln eine
gemütliche Atmosphäre und passen zum allgemeinen Charakter des Dorfes.

Das reetgedeckte Haus verfügt im Eingangsbereich über eine schön eingewachsene
Terrasse mit Gartenmöbeln.

Erdgeschoß:
Eingangsflur mit Garderobe und Schuhschrank.

Abstellraum mit Waschmaschine und großem elektrischen Wäschetrockner, Bügeleisen und Bügelbrett.

Im Haus gibt es eine Gästetoiletten und ein Bad mit WC, beide im creme - Farbton Pergamon.
1 x im EG Toilette und 1x im OG Bad.

EG:
Gästetoilette im EG , Fußbodenheizung, Granitabdeckungen, Fön und Schminkspiegel

Wohnzimmer:
Gemütliches Wohn- Esszimmer, Fußbodenheizung, Esstisch für 4 Personen, schöne Leder-Couch-Garnitur und Opiumtisch, 50 (125cm) TV, WLAN, Stereo / CD, antiker Geschirrschrank, Telefontisch mit Telefon und balinesischem Spiegel, Kinderhochstuhl, Wände dekoriert mit Bildern,
dekorative Beleuchtung.
Vor der Haustür gibt es eine schöne eingewachsene Terrasse mit Gartenmöbeln.

Küche:
Fußbodenheizung, schöne moderne Einbauküche in arktisgelb, höher gelegter Geschirrspüler, Mikrowelle, Herd mit Ceran - Kochfeld Turmhaube und Backofen, Kühlschrank mit Gefrierteil,
2 Kaffeemaschinen, Wasserkocher, Eierkocher, Toaster, Waffeleisen, Mixer, ausreichend Edelstahl - Töpfe, Schnellkochtopf, Gewürze usw.

Obergeschoss:
2 Doppel - Schlafzimmer, je mit einem 180x200er und einem 160 x 200er Bett, aufgezogene Bettwäsche. Radiowecker, mit Bildern dekoriert. Babybett 70 x 140 (kostenlos) in einem der Schlafzimmer mit Bettwäsche.

Insgesamt werden 8 Handtücher, 4Duschtücher und Geschirrtücher für die Urlaubszeit gestellt.

Bad im OG
Wanne mit Glas-Duschwand, Fön, Schminkspiegel. Fußbodenheizung, Granit-Natursteinabdeckungen, schöne Sanitärausstattung in Pergamon, beheizbarer Handtuchhalter.

1 kostenloser Stellplatz direkt am Gartenteil .
Ein 2. Stellplatz ist nur nach Anmeldung möglich und wird mit 3,00 Euro/Tag berechnet.
Der Stellplatz befindet sich dann aus Platzgründen auf unserem Grundstück Boddenstr. 17A-G.

Zur Begrüßung erhalten Sie 1 Flasche Wein.

Kurzbeschreibung:
Reethausteil, sep. Eingang. Fußbodenheiz. 2Schlafzi. 2Bäder, Terrasse+Terrassenmöb. Telefon, WLAN, 50TV, Geschirrspüler, Mikrowelle, Ceranfeld, Backofen, Kühlschrank+Gefrierfach, 2 Kaffeemasch. Wasser,Eierkocher,Toaster, Waschmasch.+Trockner, Stellplatz.

Lagebeschreibung:
Der Weg zu uns:
Von Stralsund über die B 96 über Samtens bis Bergen, Ca. 2 km vor Bergen dann rechts auf die B 196 abbiegen über Sellin, Baabe, Lobbe in Richtung Thiessow.
Ca. 2 Km vorher rechts nach Gager / Groß Zicker abbiegen.

Beschreibung der Insel Rügen und des Ortes Groß Zicker:

Das Dorf Groß-Zicker auf der im Südosten der Insel Rügen
gelegenen Halbinsel Mönchgut steht teilweise unter Denkmalschutz. Die meisten Häuser sind reetgedeckt.

Der pittoreske kleine Ort liegt am Bodden (Watt) und ist ca. 2 km von den kilometerlangen schneeweißen Ostsee-Badestränden entfernt.

Es gibt hier einen normalen Badestrand, einen Hundestrand
sowie einen FKK-Strand.
Die historische Dorfstraße von Groß-Zicker ist wieder in
Naturpflaster erneuert worden um den historischen Charakter
der in Steinwälle eingefassten reetgedeckten Häusern unter
dem Schatten von Kastanien zu bewahren.

Sehenswert im Ort ist das im Jahre 1723 erbaute Pfarrwitwenhaus, der kleine Fischerhafen sowie die alte Dorfkirche mit hölzernen Glockenturm.

Das Fischerdorf Groß Zicker liegt eingebettet zwischen der
Ostsee, den großen Reetflächen, weiten Salzwiesen, kurzgrasigen Weideflächen und den Zickerschen Bergen. Diese bewaldeten Höhenzüge sind eine der eigentümlichsten Landschaften Deutschlands und ein herrliches Wandergebiet.

Halbinsel Mönchgut:
Diese im südöstlichen Bereich der Insel Rügen gelegene
Halbinsel heißt Mönchgut da sie im Mittelalter von Mönchen
bewirtschaftet wurde und von einem Wassergraben von der
Hauptinsel getrennt war.

Dieser Teil Westrügens mit der hügeligen Bodden / Wattlandschaft mit kilometerlangen Sandstränden Wald-Rad- und Wanderwegen ist atemberaubend und wurde nicht umsonst zum Biosphärenreservat erklärt.
Heute ist es eine der beliebtesten Urlaubsregionen der Insel.
Wenn man es mal etwas lebhafter haben möchte sind die
Seebäder Baabe, Göhren, Sellin sowie das städtische Binz nicht weit entfernt.
Viele Wanderruten führen durch schöne kleine Dörfer wie z.B.
Thiessow, Klein Zicker, Gager pp. den kleinen Fischerhäfen, zu den Steinzeit - Gräbern ev. auch einfach an der Ostsee entlang.

Im Ort gibt es mehrere Restaurants.
Im Umkreis von ca. 5 km gibt es ca. 20 Restaurants.

Ausstattungen:
Das Fischerhaus unter Reet Boddenstr. 29b
ca. 70 m² eignet sich für bis
zu 4 Personen und einem Baby. Es liegt in Groß Zicker, einem der schönsten
Inseldörfer auf der Halbinsel Mönchgut

Die Holz - Sprossenfenster und die Reet - Dacheindeckung vermitteln eine
gemütliche Atmosphäre und passen zum allgemeinen Charakter des Dorfes.

Das reetgedeckte Haus verfügt im Eingangsbereich über eine schön eingewachsene
Terrasse mit Gartenmöbeln.

Erdgeschoß:
Eingangsflur mit Garderobe und Schuhschrank.

Abstellraum mit Waschmaschine und großem elektrischen Wäschetrockner, Bügeleisen und Bügelbrett.

Im Haus gibt es eine Gästetoiletten und ein Bad mit WC, beide im creme - Farbton Pergamon.
1 x im EG Toilette und 1x im OG Bad.

EG:
Gästetoilette im EG , Fußbodenheizung, Granitabdeckungen, Fön und Schminkspiegel

Wohnzimmer:
Gemütliches Wohn- Esszimmer, Fußbodenheizung, Esstisch für 4 Personen, schöne Leder-Couch-Garnitur und Opiumtisch, 50 (125cm) TV, WLAN, Stereo / CD, antiker Geschirrschrank, Telefontisch mit Telefon und balinesischem Spiegel, Kinderhochstuhl, Wände dekoriert mit Bildern,
dekorative Beleuchtung.
Vor der Haustür gibt es eine schöne eingewachsene Terrasse mit Gartenmöbeln.

Küche:
Fußbodenheizung, schöne moderne Einbauküche in arktisgelb, höher gelegter Geschirrspüler, Mikrowelle, Herd mit Ceran - Kochfeld Turmhaube und Backofen, Kühlschrank mit Gefrierteil,
2 Kaffeemaschinen, Wasserkocher, Eierkocher, Toaster, Waffeleisen, Mixer, ausreichend Edelstahl - Töpfe, Schnellkochtopf, Gewürze usw.

Obergeschoss:
2 Doppel - Schlafzimmer, je mit einem 180x200er und einem 160 x 200er Bett, aufgezogene Bettwäsche. Radiowecker, mit Bildern dekoriert. Babybett 70 x 140 (kostenlos) in einem der Schlafzimmer mit Bettwäsche.

Insgesamt werden 8 Handtücher, 4Duschtücher und Geschirrtücher für die Urlaubszeit gestellt.

Bad im OG
Wanne mit Glas-Duschwand, Fön, Schminkspiegel. Fußbodenheizung, Granit-Natursteinabdeckungen, schöne Sanitärausstattung in Pergamon, beheizbarer Handtuchhalter.

1 kostenloser Stellplatz direkt am Gartenteil .
Ein 2. Stellplatz ist nur nach Anmeldung möglich und wird mit 3,00 Euro/Tag berechnet.
Der Stellplatz befindet sich dann aus Platzgründen auf unserem Grundstück Boddenstr. 17A-G.

Zur Begrüßung erhalten Sie 1 Flasche Wein.
Außenbereich:
Das Haus hat einen eigenen separaten Eingang. und einen kleinen Garten mit Gartenmöbeln und Strandkorb.
1 kostenlosen Stellplätz ist direkt vor dem Garten.

Ein 2. Stellplatz ist nur mit Voranmeldung und gegen Berechnung möglich (3,-) Tag und befindet
sich auf unserem Grundstück Boddenstraße 17 A-G (ca. 200m entfernt

Im Ort gibt es mehrere Restaurants.
Im Umkreis von ca. 5 km gibt es 20 Restaurants.

Besonderes:
Sport und Ausflüge:

Die vielen gut ausgebauten Fahrradwege ermöglichen herrliche Fahrradtouren über die Insel. Wir vermieten Fahrräder und Elektroräder. Angeln und segeln ist möglich.
In Thiessow (5 Km) gibt es eine Kite - und Surfschule. Reiten auf dem Reiterhof in Alt Reddevitz (5 Km).

Golfen: In der näheren Umgebung mehrere Golfplätze: 18581 Putbus Marienstraße 7 18574 Karnitz – Schloss Karnitz sowie den Golfclub Saßnitz.

Rügen ist eine Insel für alle Jahreszeiten, ob Badeurlaub im Sommer an den langen Sandstränden oder der Genuss im Frühjahr, wenn die Mohnblumenfelder und der Raps blühen sowie im milden Herbst mit ausgedehnten Wanderungen in einem der Nationalparks durch die gelb und rot gefärbten Wälder an der Kreideküste.

Sehenswert im Ort ist das im Jahre 1723 erbaute Pfarrwitwenhaus in Groß Zicker, der kleine Hafen sowie die alte Dorfkirche mit hölzernen Glockenturm.

Viele Wanderruten führen durch den pittoresken Ort Groß Zicker in die Zickerschen Berge, zu den Ortschaften Gager, Alt - Reddevitz, oder zu den Steinzeit – Gräbern oder auch nur einfach am Strand an der Ostsee entlang.

Land und Meer sind in Mönchgut eng miteinander verschlungen. Halbinseln, Landzungen und Küstenvorsprünge wurden durch girlandenartige Landstreifen verbunden.

Besuch des Erlebnisbades Kapitän Memo in Binz, für Kinder besonders „Karls Erlebnisdorf“ in Zirkow, Fahrt mit dem Rasenden Roland , einer historischen Dampf - Kleinbahn, die ab Baabe zu vielen verträumten Inselteilen fährt. Ausflug mit Schiffen zu Seereisen usw. In Gager (0,5 Km) gibt es ein Ausflugsboot zu den Zielen in der Umgebung. Im Sommer finden in Ralswiek die sehr empfehlenswerten Störtebeker - Festspiele statt.

Für Nachtschwärmer ist Binz / Prora und Bergen mit mehreren Bars und Diskos nicht weit.

Allgemeine Informationen:
Anreise ab 16:00 Uhr
Abreise bis 10:00 Uhr
Preise inkl. Endreinigung, Bettwäsche/Handtücher und Nebenkosten. Babybett meist 140 x 70 mit Bettwäsche u. Kinderstuhl wird kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Die Vermietung erfolgt jeweils von Samstag bis Samstag.
Teilweise auch von Sonntag auf Sonntag oder jetzt neu nach Rücksprache auch
an anderen Wochentagen bitte anfragen.
Da in der Saison 15.6. - 27.8.viel Verkehr ist, ist die Ab-oder Anreise am Sonntag oder in der Woche Zeit ruhiger.

Die Gemeinde Gager erhebt eine Kurabgabe, die von den Gästen dort in Gager zum Höft 15a bezahlt werden muss. Die Kurabgabe ist in der Zeit vom 1.5.-30.10. zu bezahlen Erwachsene 1,50 Euro je Tag, Kinder 0,75 Euro.
Der Meldeschein ist unserem Hausmeister Dienstags - Vormittags zu übergeben.
1 Stellplatz ist kostenlos, jeder weitere Stellplatz auch für Anhänger pp.ist nur nach Voranmelddung möglich und wird mit 3,-- pro Tag berechnet. Bitte bei der Buchung angegeben.

Kurzurlaube werden immer beliebter und sind von Oktober bis April außerhalb der Ferien eventuell nach Rücksprache möglich.
Sie bezahlen dann inkl. Endreinigung, Bettwäsche und Nebenkosten : Bei bis zu 3 Tagen 70%, bei 4 Tagen 80%, bei 5 Tagen 90% und bei 6/7 Tagen den Wochenpreis.
Wenn Sie länger bleiben wird der Wochenpreis durch 7 geteilt und mit den Tagen multipliziert. Es kosten dann 10 Tage bei einem Wochenpreis von
700,--Euro = 100,-- Euro / Tag = 1000,- Euro

Ein Haustier ist uns willkommen und muss bei der Buchung
angemeldet werden. Das Haustier wird mit 5,-- Euro/Tag berechnet.

Fahrräder können gemietet werden meist 7-Gang Alu-Räder
Woche - Sonderpreis 20,-- , mit Elektro - Antrieb 60,-- Euro.
Bitte ebenfalls bei der Buchung angeben.

Unserer kostenloses WLAN - Netz ist in jedem Haus oder Wohnung vorhanden.

Zusätzliche Preisinfos:
Preise inkl. Endreinigung, Bettwäsche/Handtücher und Nebenkosten. 1 Kinder - Reisebett meist 60x120 mit Bettwäsche u. Kinderstuhl werden kostenfrei zur Verfügung gestellt.
Da in der Saison 15.6. - 27.8.viel Verkehr ist,
ist die Ab-oder Anreise am Sonntag oder an den Wochentagen ruhiger.

Die Gemeinde Gager erhebt eine Kurabgabe, die von den Gästen dort in Gager zum Höft 15a bezahlt werden muss.
Die Kurabgabe beträgt in der Zeit vom 1.5. bis 31.10. sowie 20.12. - 06.01. pro Erwachsenem (ab 14 Jahren) 3,25 Euro je Tag und pro Kind (7-14 Jahre) 1,62 Euro.
Vom 01.11.-19.12. und 07.01.-30.04. beträgt die Kurtaxe 2,55€ pro Erwachsenem (ab 14 Jahren) und 1,27€ pro Kind (7-14 Jahre).
Den Meldeschein holt unser Hausmeister am Dienstag - Vormittag bei Ihnen ab.

1 Stellplatz ist kostenlos. Ein weiterer Stellplatz ist nur nach Voranmeldung möglich und wird mit 4,00 Euro/Tag berechnet.

Kurzurlaube werden immer beliebter und sind von Oktober bis April außerhalb der Ferien eventuell nach Rücksprache möglich.
Sie bezahlen dann inkl. Endreinigung, Bettwäsche und Nebenkosten : Bei bis zu 3 Tagen 70%, bei 4 Tagen 80%, bei 5 Tagen 90% und bei 6/7 Tagen den Wochenpreis.

Wenn Sie länger bleiben wird der Wochenpreis durch 7 geteilt und mit den Tagen multipliziert. Es kosten dann 10 Tage bei einem Wochenpreis von 700,--Euro = 100,-- Euro / Tag = 1000,- Euro.

Ein Hund ist uns willkommen und muss bei der Buchung
angemeldet werden. Das Haustier wird mit 6,-- Euro/Tag berechnet.

Fahrräder können gemietet werden meist 7-Gang Alu-Räder
Woche - Sonderpreis 20,-- , mit Elektro - Antrieb 60,-- Euro.
Bitte ebenfalls bei der Buchung angeben.

Telefonieren:
Telefonate und Mobilgespräche in Deutschland kostenfrei.
Auslandsgespräche sind leider nicht möglich.

WLAN-Anschluss:
TDSL-3000-WLAN Internet Anschluss ohne Berechnung.

Nach der Buchung stehen Ihnen zusätzlich die Zahlungsmöglichkeiten Banküberweisung, Kreditkarte, Sofortüberweisung und Google/Apple Pay zur Verfügung. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte Ihrer Buchungsbestätigung.

2 Schlafzimmer
65 m2
Nichtraucher

Ausstattung und Annehmlichkeiten

Grillmöglichkeit
Garten
Internet
Hochstuhl
Kinderbett
Doppelbett

Umgebung

Boddenstraße 29b
18586 Groß Zicker

availabilities & prices

pick checkin date

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Reisedaten zurücksetzen
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Erwachsene
Alter 18+
2
Kinder
Alter 0 - 17
0
ab
128,00 €
ab
128,00 €
pro Nacht